Angebote

Gäste im Foyer des Jüdischen Museum München

für Lehrkräfte und Pädagog_innen

Ausgehend von jüdischen Erfahrungsräumen vermittelt das Jüdische Museum München multiperspektivische Sichtweisen auf Religion, Geschichte und Kultur.

Wir bieten sowohl Führungen als auch methodisch vielfältige Workshops an. Für Projekttage und P-Seminare entwickeln wir mit Ihnen auch neue Angebote. Gern beraten wir Sie, um das passende Format zu finden. Bei 60-minütigen Schnupperrundgängen können Sie mit uns unverbindlich ins Gespräch kommen. Termine finden Sie im Kalender.

Alternativ bieten wir Fortbildungen für Sie und Ihre Kolleg_innen. Themenschwerpunkte sind:
Jüdische Religion, vergleichende Perspektiven auf religiöse Praxis, jüdisch-deutsche Geschichte, sowie Minderheitenperspektiven auf Geschichte und Gegenwart. Gern berücksichtigen wir Ihre inhaltlichen und didaktischen Interessen.

Beratung, Sonderprogramme, Schnupperrundgänge und Fortbildungen

zurück

Dauer
individuell

Kosten
frei, Eintritt entfällt

Teilnehmerzahl
Anmeldung nicht erforderlich für Schnupperrundgänge und Vorbereitungsbesuche, bei Fortbildungen bitten wir um Anmeldung

Besuch planen
Haben Sie Fragen zu diesem Angebot? Gern stehen wir Ihnen telefonisch unter +49 89 288 5164 23 oder via E-Mail zur Verfügung.

Anfrage

Ein Museum der Landeshauptstadt München