Veranstaltung: single

Rabbinerin Dr. Antje Yael Deusel (Bamberg)

Rabbinerin Dr. Antje Yael Deusel (Bamberg)

Donnerstag, 21. November, 2013

27. Jüdischen Kulturtage:
Vortrag von Rabbinerin Dr. Yael Deusel:
"Das Beschneidungsritual in seiner historischen Bedeutung"

21. November 2013, 18.00 Uhr


Ort: Gasteig, Black Box


Eintritt: € 7 zzgl. VVK-Gebühr


Vortrag von Rabbinerin Dr. Antje Yael Deusel (Bamberg)


Der Vortrag nimmt Bezug auf religionsgesetzliche und medizinische Grundlagen und beleuchtet die große Bedeutung der Brit Mila für das Judentum. Hierbei kommt neben der historischen Entwicklung auch die spezifische Problematik der Diskussion zwischen Juden und Nichtjuden in Vergangenheit und Gegenwart zur Sprache.


Die 27. Jüdischen Kulturtage München sind eine Veranstaltungsreihe der Gesellschaft zur Förderung jüdischer Kultur und Tradition e.V., München mit freundlicher Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus und dem Kulturreferat der LH München.


Hier geht es zur Website der Jüdischen Kulturtage