Event: single

Sunday, March 04, 2012

Hitler und die Traumfabrik
Dokumentarfilm von Michael Kloft
BRD 2009, 110 Min.

4. März 2012, 11.30 Uhr


Vortragssaal der Bibliothek im Gasteig


Eintritt: 7,00 €, ermäßigt 4,50 €


www.juedischekulturmuenchen.de


Wie Hollywood über den Diktator lachte, dokumentiert dieses Kapitel deutsch-amerikanischer Filmgeschichte anhand zahlreicher Archiv-Einspielungen von Filmausschnitten und Filmlegenden wie Billy Wilder. Letztere hatte das NS-Regime selbst nach Hollywood vertrieben und erhielt nun in Filmen und Comics die Quittung.


Mit freundlicher Unterstützung von Spiegel TV.