Serviceangebote

Das Museum bietet mit einem Lese- und Studienraum den Besuchern im ersten und name brand cialis zweiten Obergeschoss die canadian viagra no prescription Möglichkeit, sich über das jüdische Leben in München eingehender zu beschäftigen. Darüber hinaus befindet sich im Foyer eine Literaturhandlung, in der purchase cialis on line ein großer Bestand einschlägiger Literatur zur jüdischen Kultur erhältlich ist, sowie ein Museumscafé, das mit Sitzgelegenheiten und cialis action Erfrischungen, Softdrinks und order discount viagra online Snacks zum Verweilen einlädt.

Studienraum
Hier finden sich in verschiedenen multimedialen Anwendungen vertiefende Informationen zur jüdischen Geschichte und purchasing cialis Kultur in München. mehr

Leseraum
Der allen Museumsbesuchern offenstehende Leseraum bietet Informationen zu den vielfältigen Themen des cialis generic safety Jüdischen Museums. mehr

Museumscafé
Das Museumscafé Makom bietet Sitzgelegenheiten und lädt mit Erfrischungen, Softdrinks und Kuchen zum Verweilen ein. mehr

Literaturhandlung
In der Literaturhandlung finden Besucher neben Belletristik und get cialis Fachbüchern zum Judentum auch eine kleine Auswahl zeitgenössischer Ritualobjekte. mehr

Raumvermietung im JMM
Sind Sie an einer Veranstaltung im Jüdischen Museum München interessiert? Bitte kontaktieren Sie uns. mehr